Mehr Design & Innovation – die neuen Vordächer

Nov 5th, 2012 | By | Category: Garten & Hausumfeld

Es gibt sie in vielen Designs, verschiedenen Materialien und Farben – die neuen Vordächer. Und je nach Wahl, wird der gesamte Eingangsbereich eines Hauses oder Geschäftsgebäudes viel interessanter gestaltet. Und das wird natürlich auch von den Gästen, Freunden, Kunden oder Nachbarn bemerkt. Sehr beliebt sind sie z. B. in Sattel-, Pult- oder Rundbogenform. Und damit nicht genug – schließlich können die neuen Vordächer noch viel mehr. Sie sind echte Multitalente und bieten einen perfekten Schutz bei den verschiedensten Witterungseinflüssen – z. B. Regen, Schmutz oder Schnee. Tipp: Immer mehr Käufer(innen) achten auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialen (u. a. Edelstahl, Aluminium, Glas, Holz oder Kunststoffe).

Vordächer sind im Trend – Lösungen nach Maß

Sie wirken ähnlich wie eine ganz persönliche Visitenkarte – die neuen Vordächer. Schließlich werten diese einfach jeden Eingangsbereich zusätzlich auf und machen somit einen noch besseren Eindruck. Mittlerweile bieten viele Markenhersteller individuelle Lösungsvorschläge an. Der Clou ist, dass die richtige Vordachvariante selbst bei Regen, Wind und Wetter für trockene Füße sorgt. Und das natürlich auch dann, wenn sich der Hausschlüssel wieder einmal nicht sofort finden lässt. Tipp: Neben dem großen Sortiment an unterschiedlichen Modellen, nutzen immer mehr Menschen die Möglichkeit, ihre Eigenheime oder Geschäftsräume mit individuellen Vordächern nach Maß zu verschönern.

Ein Blickfang für jedes Haus – neue Vordächer

Hochwertige Vordächer leisten auch bei eitlem Sonnenschein perfekte Dienste. Sie halten z. B. einen großen Teil der Hitze ab und sorgen dafür, dass die Haustüre weniger schnell ausbleichen kann. Zu den angesagten Modellen gehören aktuell exklusive Vordächer, die aus Glas gefertigt werden (z. B. mit einer Konstruktion aus leichtem Aluminium). Diese überzeugen mit einer optimalen Qualität, sind bruchsicher und wirken besonders edel. Tipp: Vordächer können u. a. auch über eine Terrassen- oder Balkontüre montiert werden. Und wer mag, der kann sich die passenden Seitenwände ebenfalls besorgen. So halten die Vordächer selbst neugierigen Blicken von Nachbarn oder Passanten stand. Ein Plus für noch mehr Wohnqualität.

Tags: ,

Comments are closed.